Interview mit Paul Buchhorn www.online marketing news.deInterview mit Paul Paul Buchhorn » Interview mit Paul Buchhorn www.online marketing news.de » Interview Blog

Interview mit Paul Buchhorn (online-marketing-news.de)

interview-blog.de: Du betreibst den online-marketing-news.de-Blog. Was war das kurioseste Erlebnis im Zusammenhang mit dem Blog?

Paul Buchhorn: Derzeit ist nichts Außergewöhnliches passiert.

interview-blog.de: Hast Du aufregende oder spannende Dinge als Folge der Veröffentlichungen im Blog erlebt?

Paul Buchhorn: Durch mein Blog ist der deutsche Kongress auf mich aufmerksam geworden. Derzeit plant der deutsche Kongress eine Internet-Marketing Veranstaltung und ich wurde in diesem Zusammenhang zu dem jetzigen Stand in der Branche befragt. Ein Blog sagt heute wirklich ein Menge über eine Person aus. Vor allen Dingen etwas über die Kompetenz des Autors, oder der Autoren.

interview-blog.de: Woher kommen die meisten Besucher des Blogs?

Paul Buchhorn: Die meisten Besucher kommen von Google. Da ich bei Blogger.com bin, indiziert Google sehr schnell meine Artikel. Dann kommen diverse Foren wie abakus-internet-marketing.de Forum, OpenBC Foren, omtalk.com usw. Die Blogosphäre ist in Deutschland leider noch nicht so ausgeprägt, dass die Blogs untereinander vernetzt sind.  

interview-blog.de: Was empfiehlst Du den Anfängern unter den Bloggern, was diese unbedingt beachten sollten?

Paul Buchhorn: Wenn man anfängt, möchte man auf Anhieb Besucher auf der Seite. Der Ausdruck Besucher passt nicht ganz. Vor allem möchte man Leser auf der Seite haben, die vielleicht mal hier mal da ein Kommentar abgeben. In den ersten Monaten ist dies aber nicht der Fall. Es kommen zwar Besucher auf die Seite, aber irgendwie möchte niemand etwas in schriftlicher Form hinterlassen. Man muss einfach den inneren Schweinehund überwinden und weiter schreiben. Je nach Thema muss man sich ein paar Monate gedulden, bis man wirklich Diskussionen im Blog führen kann. Wer ein Blog anfangen möchte, muss auch dafür sorgen, dass dieser bekannt wird. Dies kann man nur mit sehr viel Zeit erreichen.  

interview-blog.de: Welches sind Deine Lieblingsblogs?

Paul Buchhorn:  Online-Marketing-News.de, Marketing-blog.biz :D

Man kann nicht sagen, diesen mag ich sehr gerne und diesen nicht. Zu meinem Thema kann in jedem noch so kleinen Blog etwas sehr interessantes stehen. Ich würde viel mehr eine Lieblingsseite angeben. Diese lautet technotrati.com. Dort benutze ich sehr gerne die Suchoption, um an heiße News zu kommen
 

interview-blog.de: Paul, wir danken Dir für das Gespräch!

Stichworte:

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» Interview mit Paul Buchhorn (online-marketing-news.de) Interview mit Paul Buchhorn www.online marketing news.de