yourdelivery.de “Yourdelivery ist ein junges Start-up-Unternehmen” - Im Gespräch mit Hanna Peters » Interview Blog

“Yourdelivery ist ein junges Start-up-Unternehmen” - Im Gespräch mit Hanna Peters

interview-blog.de: Frau Hanna Peters, Sie sind bei yourdelivery.de tätig. Was für eine Art Unternehmen ist das?

Hanna Peters: Yourdelivery ist ein junges Start-up-Unternehmen, eine Online-Bestellplattform, über die man als Privatperson kostenlos ein Restaurant oder Catering in seiner Umgebung heraussuchen kann. Man gibt seine Postleitzahl ein und kann zwischen verschiedenen Anbietern auswählen, was man essen möchte. Man bestellt und kann dann entscheiden, ob man mit Kreditkarte, PayPal oder aber bar bezahlen will. Es gibt auch die Möglichkeit von Gruppenbestellungen, was besonders für die Arbeit interessant ist. interview-blog.de: Was macht yourdelivery.de für Firmen interessant?

Hanna Peters: Unser Kernservice ist die Bestellung mit anschließender Lieferung .Wir bieten darüber hinaus auch einen Obstversand an, der auch für viele Firmen zur Mitarbeiterverpflegung interessant ist. Durch unser System wird aber der gesamte Bestellprozess automatisiert. Als Arbeitgeber ist es reizvoll, seinen Angestellten einen unkomplizierten Zugang zu den Dienstleistern zu verschaffen. Alle Bestellungen werden auf einer einzigen Rechnung zusammengefasst. Das stellt eine unglaubliche Entlastung für die Buchhaltung dar, es spart Zeit und Geld.

interview-blog.de: Was könnte ich da als Arbeitgeber konkret sparen?

Hanna Peters: Sie können 95% Ihrer essensbezogenen Rechnungen reduzieren. Hatten Sie vorher über 850 Rechnungen, können Sie von 30 Rechnungen im Monat ausgehen. Wir werten komplett nach Kostenstellen aus und auch die Spätverpflegung lässt sich mit uns viel einfacher abwickeln.

interview-blog.de: Woran verdienen Sie Ihr Geld? Hanna Peters: Die Nutzung der Plattform ist für Firmen kostenlos, ebenso wie für den Benutzer der darüber von zuhause aus bestellt. Die Firmen und Kunden zahlen die gleichen Preise wie bei einer direkten Bestellung. Aber die Dienstleister zahlen uns eine Kommission, wenn jemand bei ihnen über unser Portal bestellt hat. Was ist der Unterschied zu anderen Bestellplattformen?

Hanna Peters: Die Online-Bezahlung ist bei vielen anderen Portalen nicht möglich. Wir sehen aber darin die Zukunft und die Kunden finden es auch sehr praktisch.

Stichworte:

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» “Yourdelivery ist ein junges Start-up-Unternehmen” - Im Gespräch mit Hanna Peters yourdelivery.de