Jens Klamer, MINDWERK SPOERTWERK “SPORTWERK ist ein Onlinevermarkter im Sportbereich.” - Im Gespräch mit Jens Klamer » Interview Blog

“SPORTWERK ist ein Onlinevermarkter im Sportbereich.” - Im Gespräch mit Jens Klamer

Klaus-Martin Meyer: Herr Klamer, Sie sind der Geschäftsführer der SPORTWERK Internet Marketing GmbH. Können Sie sich und ihre Firma bitte kurz vorstellen?

Jens Klamer: Wir sind ein Tochterunternehmen der MINDWERK AG mit Sitz in Bissendorf/Osnabrück. SPORTWERK ist ein Onlinevermarkter im Sportbereich. Zur Zeit vermarkten wir 190 Vereine und Verbände mit einer Reichweite von über 8 Mio. Usern monatlich. Kunden sind u.a. der FC ST. Pauli, die Handball Bundesliga und die Basketball Bundesliga. Wir haben insgesamt 67 feste und 20 freie Mitarbeiter in beiden Gesellschaften. Mehr Infos unter www.sportwerk.net oder www.mindwerk.de

Klaus-Martin Meyer: Können Sie uns etwas zu Ihrem Kundenspektrum erzählen. Welche Kunden kommen warum zu Ihnen?

Jens Klamer: Kunden sind auf der einen Seite Vereine/Verbände die wir technisch betreuen dürfen. Dieser Service refinanziert sich durch Onlinewerbung auf den jeweiligen Seiten. Auf der anderen Seite sind es Werbekunden, die Endkunden orientiert Werbung schalten möchten. Hier haben wir ein breites Spektrum. Angefangen bei der lokalen Fahrschule bis hin zum Weltkonzern.

Klaus-Martin Meyer: Wie interessant sind Webseiten von Sportvereinen für die Werbetreibenden?

Jens Klamer: Wir sind in den letzten 3 Jahren jährlich um 100 % gewachsen. Die Zielgruppe Sportinteressierte ist eine sehr spannende Zielgruppe für die Werbeindustrie.

Klaus-Martin Meyer:
Vor kurzem hatten wir hier die-fans.de im Interview. Wäre die Gründung einer Web 2.0-Community für SPORTWERK nicht ein logischer Schritt, da schon gute Beziehungen zu Sportvereinen bestehen?

Jens Klamer: In Ansätzen haben wir dieses Thema bereits aufgegriffen. Wir haben in Zusammenarbeit mit der Basketball Bundesliga das Projekt www.basketball4u.de entwickelt. Auch weitere Projekte sind bereits in Umsetzung und werden das Thema Web2.0 Anwendungen berühren. Lassen Sie sich überraschen.

Klaus-Martin Meyer: Eine Frage noch zu Ihrem Standort. Wie leicht oder schwer ist es in Bissendorf geeignete Mitarbeiter zu akquirieren?

Jens Klamer: Es ist weniger eine Frage des Standorts. Unsere Mitarbeiter bei SPORTWERK sind in den jeweiligen Regionen präsent. Wir suchen aktuell noch zwei Kollegen für Österreich und Bayern.

Klaus-Martin Meyer: Zum Abschluß unsere Standardfrage. Wo steht die SPORTWERK Internet Marketing GmbH in fünf Jahren?

Jens Klamer: Wir sind Marktführer in Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritanien (soeben ein Vertriebsbüro eröffnet).

Stichworte:

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» “SPORTWERK ist ein Onlinevermarkter im Sportbereich.” - Im Gespräch mit Jens Klamer Jens Klamer, MINDWERK SPOERTWERK