Nina Baumann sexy Linkbuilding “Als SEO und Link Building Consultant betreue ich unsere Kunden in Ihren Link Building Strategien.” - Im Gespräch mit Nina Baumann (Onetomarket) » Interview Blog

“Als SEO und Link Building Consultant betreue ich unsere Kunden in Ihren Link Building Strategien.” - Im Gespräch mit Nina Baumann (Onetomarket)

Klaus-Martin Meyer: Nina, Du bist SEO und Link Building Consultant bei Onetomarket. Könntest Du dich und deinen Brötchengeber bitte kurz vorstellen?

Nina Baumann:
Als SEO und Link Building Consultant betreue ich unsere Kunden in Ihren Link Building Strategien. Ich übernehme dabei eine sowohl beratende als auch ausführende Tätigkeit. Außerdem gehören Schulungen/Weiterbildungen in Form von Workshops zum Thema link Building für unsere Kunden zu meinen Aufgaben.
Des Weiteren analysiere und überwache ich das bestehende Linkprofil unserer Kunden und deren Onlinekonkurrenten. Basierend auf diesen Analyseergebnissen können Entscheidungen bezüglich der Link Building Strategie getroffen werden.
Außerdem schreibe ich über Themenbereiche wie Link Building und SEO für den Onetomarket-Blog (niederländischsprachige Blogposts) sowie für meinen privaten Blog Linkspiel.de.

Onetomarket ist eine Fullservice-Agentur für erfolgsbasiertes Online-Marketing.
Im Moment verfügt Onetomarket über Niederlassungen in Arnheim, Barcelona, Madrid und Berlin. Auch in Zukunft plant Onetomarket weitere europäische Märkte für sich zu erschließen. Insgesamt 80 Spezialisten kümmern sich um die Online-Marketing-Strategie der diversen europäischen Großkunden. Diese 80 Spezialisten sind junge, hoch motivierte „Online-Marketing-Freaks“ die an der ständigen an der Verbesserung und Komplettierung neuer und bestehender Dienste arbeiten.

Klaus-Martin Meyer: Uns würde brennend interessieren, was genau “sexy link building” ist?

Nina Baumann:
Diese Frage bezieht sich auf die Tagline meines Blogs Linkspiel. Link Building kann halt auch sexy sein! Das Wort sexy muss nicht zwangsläufig auf Anzüglichkeiten zielen. Im Niederländischen wird das Wort sexy im Umgangssprachlich als umschreibend für kreativ, spannend oder reizend genutzt. So kann auch eine Online.Marketing-Campagne sexy sein.
Außerdem ist ´Sexy Link Building´ ein Teaser, der den Besucher dazu verleiten kann etwas länger auf Linkspiel zu stöbern. :-)
Ein anderes Beispiel dafür ist der Blog von Vanessa Fox.

Klaus-Martin Meyer:
Im Moment habe ich den Eindruck, dass Google sehr viel mehr Wert auf Content-Optimierung und interne Verlinkung legt als in vergangenen Jahren. Auf der anderen Seite weiß ich aus sicherer Quelle, dass mehr Links denn je gekauft werden. Wohin geht die Reise?

Nina Baumann: Die Tendenz, dass Google momentan den on-page Faktoren wie Content und interne Linkstruktur mehr Beachtung schenkt, habe ich ebenfalls beobachtet.
Jedoch bin ich der Meinung, dass on-page und off-page Optimierung mit marktabhängigen Abweichungen zwei feste Bestandteile innerhalb der gesamten Optimierung einer Webseite sind und auch bleiben werden.
Zum Thema Linkkauf kann ich nur sagen, dass es seit der Änderung der Google Webmaster Guidelines ein äußerst riskantes Spiel ist, an dem Onetomarket sich nicht beteiligt. Wir betreuen internationale Großkunden und haben eine große Verantwortung unseren Kunden gegenüber, die wir sehr ernst nehmen. Die Link Building Campagnen bei Onetomarket basieren auf Qualität und Langzeitstrategie.

Klaus-Martin Meyer: In einer Präsentation von Dir ist zu lesen, dass Seiten von eher sekundärer Bedeutung intern mit nofollow belegt werden sollten. Ist es eine Alternative von diesen in der Regel gut verlinkten Seiten noch einmal die Topprodukte anzulinken?

Nina Baumann: Halte ich für nicht sinnvoll. Wir können davon ausgehen, dass ein link von Seite A zu Seite B ca. 85% des Linkwertes weitergibt an Seite B. Die restlichen 15% bleiben auf Seite A zurück. Logische Schlussfolgerung: Bauen wir einen Zwischenschritt ein, kommt am Ende weniger Linkwert an.

Klaus-Martin Meyer:
Gibt es eine aus Deiner Sicht (und nicht von Dir perfekt) optimierte Webpräsenz. Wenn ja, welche ist das und was macht die Seite so gut und wird sie auch in fünf Jahren noch gut ranken?

Nina Baumann: Ein wirklich gut optimiertes Projekt ist der Word Press SEO Blog von Joost de Valk. Das Beste: Er hat vor kurzem einen Word Press SEO Guide geschrieben!
Lest das Dokument und Ihr werden wissen warum die Website von Joost de Valk so gut optimiert ist. Außerdem könnt ihr mit Hilfe des Word Press SEO Guide direkt euren eigenen Blog optimieren.
Ob die Website von Joost in fünf Jahren noch ranken wird? Na klar! Vorausgesetzt Joost optimiert seinen Blog dann immer noch.

Stichworte:

Ein Kommentar zu ““Als SEO und Link Building Consultant betreue ich unsere Kunden in Ihren Link Building Strategien.” - Im Gespräch mit Nina Baumann (Onetomarket)”

  1. Link Bait; Die Vor- und Nachteile | Linkspiel sagt:

    […] You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your ownsite. […]

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» “Als SEO und Link Building Consultant betreue ich unsere Kunden in Ihren Link Building Strategien.” - Im Gespräch mit Nina Baumann (Onetomarket) Nina Baumann sexy Linkbuilding