GetYourGuide Johannes Reck"GetYourGuide ist Europas führende Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Aktivitäten" - Im Gespräch mit Johannes Reck (CEO) » GetYourGuide Johannes Reck » Interview Blog

“GetYourGuide ist Europas führende Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Aktivitäten” - Im Gespräch mit Johannes Reck (CEO)

Klaus-Martin Meyer: Johannes, Du bist der CEO von GetYourGuide. Könntest Du dich und deine Company bitte kurz vorstellen?

Johannes Reck: Ich erwarb an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) einen Master in Biochemie. Teile meines Studiums absolvierte ich an der Universität Heidelberg in Deutschland und der Harvard University in den USA. Während meiner Zeit an der ETHZ entwickelt ich gemeinsam mit drei anderen Studenten die Plattform GetYourGuide. Im Jahr 2009 übernahm ich nach einem kurzen Zwischenstopp als Visiting Associate bei der internationalen Managementberatung Boston Consulting Group den Posten des CEO von GetYourGuide.
GetYourGuide ist Europas führende Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Aktivitäten. Unser Angebot erstreckt sich von Sightseeing und historischen Touren über Rafting und Schnorchelausflügen bis hin zu Hubschrauberflügen. Wir stellen über 7000 Angebote in 600 Destinationen weltweit bereit. GetYourGuide  wurde 2009 in der Schweiz gegründet und hat Niederlassungen in Zürich, Berlin und Las Vegas.

Klaus-Martin Meyer: Wie kam es zur Gründung von GetYourGuide. War das eine spontane Inspiration oder eher Ergebnis eines gründlichen Explorationsprozesses?

Johannes Reck: Die Idee zur Gründung von GetYourGuide resultierte aus einzelnen, negativen Erfahrungen, die wir bei dem Versuch Touren und Reisen über Tourismusportale online zu buchen sammelten und war insofern eher spontaner Natur. Die Umsetzung bedurfte dann natürlich einer langfristigen Planung, die wir bereits während unseres Studiums an der ETH Zürich aufnahmen. Der Anreiz kam daher eine Plattform zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Reisenden wirklich gerecht wird.

Klaus-Martin Meyer: Ein Marktplatz wie der Eure sieht sich zum Start immer mit einem Henne-Ei-Problem konfrontiert. Angebots- und Nachfrage müssen auf die Plattform gezogen werden und bedingen einander. Wie löst Ihr diese anspruchsvolle Aufgabe?

Johannes Reck: Zum Start der GetYourGuide-Plattform im November 2009 gingen die ersten zwei Monate zunächst nur die Anbieter online. Erst im Januar 2010 kamen auf unserer Seite dann auch die Buchungsoptionen für die Konsumenten hinzu. Dieser Vorlauf sicherte gerade in der Anfangsphase die Angebotsseite. Natürlich betreiben unsere Product Teams in Berlin und Las Vegas eine kontinuierliche Akquise von interessanten Touranbietern auf der ganzen Welt und erweitern dabei stetig unsere Angebotspalette. Daneben muss durch gezielte Marketingstrategien Aufmerksamkeit auf GetYourGuide gelenkt werden und darauf, was wir machen und welche Vorteile wir bieten. Wir haben vor allem viel Geld in Werbemaßnahmen bei Google gesteckt. Auch Kooperationen mit anderen Reiseportalen wie Travel.ch oder TripAdvisor sind vielversprechend.

Klaus-Martin Meyer: Unsere Leser interessieren sich natürlich ganz besonders dafür, welches Feedback es von Nutzer- und Anbieterseite gibt?

Johannes Reck: Gerade die klassischen Führungen wie die Besichtigung der Vatikanischen Museen finden bei unseren Kunden großen Anklang. Die Vatikan Führung ist mit Abstand die meist gebuchte Tour auf GetYourGuide. Auch andere typische Sightseeing Touren in den großen, europäischen Metropolen sind sehr beliebt. Auf unserer Webseite erhalten die Nutzer ebenso die Gelegenheit die von ihnen besuchten Touren und Ausflüge direkt zu bewerten. Dies hilft sowohl den Touranbietern als auch uns um einen Überblick zu erhalten, wie die Touren im einzelnen bei den Reisenden ankommen. Der schnell steigende Zuwachs an Anbietern auf GetYourGuide spricht darüber hinaus sehr für die positive Wahrnehmung unserer Plattform in der Tourismus-Industrie.

Klaus-Martin Meyer: Zum Abschluss wie gewohnt unsere Standardfrage. Wo steht GetYourGuide in fünf Jahren?

Johannes Reck: GetYourGuide wird die weltweit führende Plattform sein um Touren, Ausflüge & Aktivitäten im Urlaub zu buchen, egal ob im Vorraus per Internet oder vor Ort mit dem Smartphone. Wir werden den klassischen Reisemarkt revolutionieren, indem wir Kunden die Möglichkeit geben alle lokalen touristischen Dienstleistungen zu vergleichen und direkt zu buchen.

Stichworte:

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» “GetYourGuide ist Europas führende Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Aktivitäten” - Im Gespräch mit Johannes Reck (CEO) GetYourGuide Johannes Reck