Biowein Marcus Morhard “Die Firma Biowein.de wird in 5 Jahren der wichtigste Anbieter für Bio-Weine im Internet sein.” - Im Gespräch mit Marcus Morhard » Interview Blog

“Die Firma Biowein.de wird in 5 Jahren der wichtigste Anbieter für Bio-Weine im Internet sein.” - Im Gespräch mit Marcus Morhard

Klaus-Martin Meyer: Herr Marcus, Sie sind einer von vier Geschäftsführern der Firma Biowein.de GmbH. Können Sie sich, ihre Mitstreiter und ihre Firma bitte kurz vorstellen?

Marcus Morhard: Sehr gerne. Wir sind ein junges, aufstrebendes Unternehmen, gegründet 2006 in Krumbach. Die Zusammensetzung der Geschäftsführung war kein Zufall, sondern es haben sich hier vier Freunde des Weines, die auch alle untereinander sehr gut befreundet sind, gesucht und gefunden.
Wir haben uns von Anfang an ausschließlich auf Bioweine spezialisiert, was die Firmenbezeichnung auch schon vermuten lässt. Unser Hauptaugenmerk liegt in der Belieferung von Gaststätten aller Art und dem Online-Handel, aber auch größere Veranstaltungen wie z.B. Tollwut in München wurde von uns schon beliefert.

Klaus-Martin Meyer: Als Mitarbeiter der Firma telefon.de Handels AG habe ich eine ungefähre Ahnung davon, wie vorteilhaft generische Domains sein können. Wie wichtig ist die Domain biowein.de für Sie?

Marcus Morhard Je nach kommerzieller Verwertbarkeit des betreffenden Begriffs sind generische Domains sehr begehrt, da sie selbsterklärend und einprägsam sind. In Bezug auf www.biowein.de haben wir den Vorteil dass viele Internet-User oft nur den Begriff “Biowein” entweder bei Suchmaschinen, oder sogar direkt in die Adressliste eingeben und sofort auf unsere Seite(www.biowein.de) stoßen.

Klaus-Martin Meyer: Im Moment gehen unter dem Stichwort Web 2.0 auch diverse Weinportale an den Start. Wie beurteilen Sie diese Entwicklung und wie können Sie davon ggf. profitieren?

Marcus Morhard: Diese Entwicklung war zu erwarten, da Bioweine immer mehr gefragt werden. Die Leute legen immer mehr Wert auf gute Weine aus biologischem Anbau. Es wird nicht mehr so stark Preis-, sondern viel mehr Qualitätsorientiert eingekauft. Wir sehen die Entstehung neuer Weinportale als gesunde Konkurrenz, auch wir profitieren von der immer steigenden Nachfrage nach Bio-Weinen.

Klaus-Martin Meyer: In Ihrem Sortiment sind auch Neue Welt Weine zu finden. Wie verträgt sich da das Biomotiv mit den langen Transportwegen. Ist da nicht ein Widerspruch?

Marcus Morhard: Wir sehen das nicht als Widerspruch. Letztendlich entscheidet immer der Kunde, welche Waren und damit Weine angeboten werden. Es ist doch nur positiv wenn in anderen Ländern der Bio-Anbau dadurch auch ein Stück nach vorne gebracht werden kann. Bei unseren Fair Trade Weinen spielt nicht nur der Bio-Gedanke eine große Rolle, sondern es wird auch ganz bewusst darauf geachtet, dass die Arbeiter in den betroffenen Ländern angemessen bezahlt werden, vor allem unseren Pinotage aus Afrika möchte ich hier besonders erwähnen, ein toller Rotwein.

Klaus-Martin Meyer: Zum Abschluß - wie gewohnt - unsere Standardfrage. Wo steht biowein.de in fünf Jahren und wie wird sich das Marktsegment für Bioweine im Allgemeinen entwickeln?

Marcus Morhard: Die Firma Biowein.de wird in 5 Jahren der wichtigste Anbieter für Bio-Weine im Internet sein. Unsere besondere Auswahl der Weine, die Kundenfreundlichkeit und Zuverlässigkeit wird bereits heute von unseren Kunden sehr geschätzt. Des weiteren werden wir im Gastronomie-Bereich eine wichtige Rolle spielen, da unsere Preise hierfür sehr interessant sind, und wir glauben, die Nachfrage nach Bio-Weinen wird auch hier deutlich ansteigen. Die Nachfrage nach Bio-Weinen ist zwar schon groß, steckt aber vergleichsweise immer noch in den Kinderschuhen. In 5 Jahren wird sich die Nachfrage, da sind wir uns sicher, deutlich mehr als verdoppelt haben.

Stichworte:

Kommentar / Antwort verfassen



<

Google


Add to Technorati Favorites

» “Die Firma Biowein.de wird in 5 Jahren der wichtigste Anbieter für Bio-Weine im Internet sein.” - Im Gespräch mit Marcus Morhard Biowein Marcus Morhard